DGÄZ Youngsters
JUNG UND ÄSTETHISCH – DER KONGRESS

6./7. September 2019 Goethe-Universität Frankfurt

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

es wird ästhetisch …

Wir freuen uns, Euch zu dem ersten Kongress der DGÄZ-Youngsters einzuladen. Nach unseren erfolgreichen Young-Esthetic-Circles in Erlangen, München, Schwerin, Frankfurt und Luxemburg haben wir Eure Themen zu unseren gemacht.

Hochkarätige Referenten versprechen Euch 2 geniale Fortbildungstage. Bei Vorträgen und ausgiebigen Work-shops habt Ihr die Möglichkeit, das Gelernte direkt praktisch umzusetzen und somit fit für die Praxis am darauffolgenden Montag zu sein.

Das Socializing soll dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Am Freitagabend möchten wir mit Euch in einer typisch regionalen Location ausgelassen feiern.

Nutze die Chance und verbringe ein spannendes, lustiges und lehrreiches Wochenende in Frankfurt. Der Titel: „Jung und ästhetisch – der Kongress“ spricht für sich und wird bei uns von der Theorie zur direkten Anwendung gelebt.

Wir freuen uns sehr darauf, Dich persönlich zu begrüßen.

Dr. Florian Rathe und Dr. Helena Koch

Tagungsort, Gebühren und Abendprogramm

Tagungsort

Goethe-Universität Frankfurt
Campus Niederrad
Fachbereich Medizin
Dekanat Medicum
Theodor-Stern-Kai 7
60590 Frankfurt am Main

Tagungsgebühr

Early Bird bis 30. April 2019: € 200,–
Ab 1. Mai 2019: € 300,–

Alle Workshops sind kostenfrei!

Bitte melden Sie sich frühzeitig für die Workshops am Samstag an. Die Plätze sind begrenzt.

DGÄZ- Mitglieder erhalten 10 % Rabatt auf die Tagungsgebühr.

Abendprogramm

Frankfurt by night

Besuch einer Ebbelweikneipe 45,–
inkl. Essen und Getränken

Anmeldung

Sie erhalten die Anmeldebestätigung und die Rechnung per E-Mail.

Alle Neuigkeiten rund um die DGÄZ per E-Mail Newsletter

Industrieaussteller